Home
Home --- Kontakt --- Eintrittserklärung --- Satzung --- Impressum
POKALSIEGER 2014/2015!!!
TSV Malschenberg : KuSG Leimen 31:27 (20:10)

Im Pokalfinale des Handballkreis-Heidelbergs standen sich der TSV Malschenberg und der Titelverteidiger, die KuSG Leimen, in der Mannaberghalle gegenüber. Der TSV setzte sich im Viertelfinale gegen die HSG Meckesheim/Eschlebronn (3. Kreisliga) auswärts mit 29:18 durch. Die KuSG setze sich gegen den Landesligisten aus Dossenheim n.V. mit 35:32 durch. Im Halbfinale traf man auf die Liga-Konkurrenz aus Nussloch, hier gewann man zu Hause verdient mit 29:22. Leimen setze sich gegen die SG Walldorf mit 33:32 durch. Das Pokalfinale am 12.03.2015 war nun angerichtet.
Der TSV startete fulminant in die Partie. Gut herausgespielte Angriffe wurden immer in Tore umgemünzt. Saubere Pässe und eine fast 100% Abschlussquote waren das Grundgerüst für den Pokalsieg. Die Abwehr ließ wie im Rundenspiel vor ca. 1 ½ Wochen kaum Gegentreffer zu. Die Abwehr wurde mal wieder von einem überragenden M. Weick im Tor unterstützt, dieser konnte in der ersten Halbzeit ein Dutzend Bälle abwehren und diverse 7m entschärfen. Dank diesen starken 30 Minuten ging man mit einem 10-Tore-Führung in die Kabine!!!
In die zweite Hälfte fing an, wie die erste Halbzeit endete. Der TSV baute die Führung auf 12 Tore aus, bis die KuSG eine taktische, fast spielentscheidende, Veränderung vornahm. Die KuSG nahm nun mit 3 Mann den Rückraum des TSV komplett aus dem Spiel. Viele technische Fehler und Nervosität machte sich in den Reihen breit. Die Gäste holten Tor um Tor auf und kamen bis auf 2 Tore ran (25:23), doch der TSV zeigte in dieser Phase den entscheidenden Biss und gewann de Pokal verdient!!!

Für den TSV spielten:
M. Weick und T. Prill im Tor; A. Rühl 7/1, F. Klefenz 9, L. Storz 2, J. Haupt 2, R. Becker 2, A. Diebold 1, K. Krziwania 3, M. Müller 3, J. Dörre 1, M. Gottlieb, A. Keller, A. Schork
Letzte Aktualisierung ( 24.03.2015 )
TSV Jugend beim Spielfest in Wiesloch
Unsere Mini Mannschaften starten erfolgreich in die Mini Runde 2014/15

Die TSV Jugend ging am letzten Samstag mit zwei Mannschaften beim Mini Spielfest in Wiesloch an den Start. Nach der gemeinsamen Aufwärmrunde hieß es zunächst alle Spielstationen erfolgreich zu absolvieren. Diese Stationen dienen vor allem dazu, die Koordination und Geschicklichkeit der Kinder zu fördern. Natürlich steht schon hier Spiel und Spaß im Vordergrund.
Nach den einzelnen Stationen ging es dann endlich los mit den heiß begehrten Turnierspielen. In beiden Mannschaften wurde wieder eifrig um jeden Ball gekämpft, schließlich möchte ja jeder Spieler zeigen was er bereits im Training gelernt hat. Im Anschluss an die erfolgreichen Spiele ging es dann für alle zur Siegerehrung, und da es bei Mini Spielen immer nur Sieger gibt, konnte jedes Kind eine Medaille als Erinnerung mit nach Hause nehmen.

Image

Liebe Mini Kinder, macht weiter so.

Hier noch ein paar weitere Schnappschüsse vom Spielfest...
Letzte Aktualisierung ( 03.12.2014 )
Weiterlesen
Design TSV Malschenberg !